TASTE THE WASTE
DEEN

Warum ist Mineralwasser nur noch 6 Monate haltbar?

Bei der WDR-Podiumsdiskussion wußten 2 Experten nicht, warum Mineralwasser nur noch 6 Monate und nicht mehr 1,5 Jahre haltbar ist.

Author of this article is nachtigallfan
Published on 2011-09-24

Tags for this article:
No tags assigned.

This article is written in German.
Translate it with Google!

Die Antwort ist ganz einfach: Früher wurde das Mineralwasser in Glasflaschen abgefüllt. Glas ist gasdicht, das CO2 entgast also nicht, sondern bleibt in der Flasche. CO2 konserviert das Wasser, schützt es vor Verkeimung.

Heutzutage jedoch wird sehr viel Mineralwasser in PET-Flaschen abgefüllt. PET ist aber nicht gasdicht, das CO2 entweicht also mit der Zeit, das Mineralwasser ist nicht mehr so gut vor Verkeimung geschützt. Deswegen wird die Haltbarkeit nur noch für 6 Monate gewährleistet.

Man sollte auch aus anderen Gründen wieder zu Glasflaschen zurückkkehren: der Geschmack ist viel besser, man hat weniger Schadstoffe im Wasser.

Und diese Müllmengen durch PET-Einweg-Flaschen! Die gehören am besten sofort verboten!

 


Terms of UsePrivacy PolicyImpressumContact