TASTE THE WASTE
DEEN

Kein Plan? Er schon - unser Einkaufsplaner!

Unser Plan: Auf unserer Seite www.reste-essen.de möchten wir einen saisonalen Einkaufsplaner als Webapp anbieten, der für 2 bis 5 Tage saisonale Rezepte vorschlägt.

Author of this article is Jannik
Published on 2012-04-02

Tags for this article:
Consum Eco-activist Environment Guide How-to Recipes

This article is written in German.
Translate it with Google!

Und so funktioniert unser Einkaufsplaner:

  1. Der Besucher schaut sich aktuelle Rezeptvorschläge an, die vor allem saisonales Gemüse berücksichtigen und wählt die Rezepte aus, die er für die nächsten Tage ausprobieren möchte. Alle benötigten Zutaten werden auf einem ausdruckbaren Einkaufszettel zusammengefasst. Falls bestimmte Rezepte nicht gewünscht sind, können diese gegen andere ausgetauscht werden.

  2. Auf dem DIN A4- Ausdruck werden unter dem Einkaufszettel noch zusätzlich die gewünschten Rezepte mit Zubereitungsanweisung zu finden sein, die man sich beispielsweise an den Kühlschrank oder an die Pinnwand neben dem Herd hängen kann. So hat man innerhalb kürzester Zeit seinen Speisen- und Einkaufsplan für eine Arbeitswoche erstellt.

  3. Wer sich das Papier und die Druckerkosten sparen möchte, kann den Einkaufszettel auch einfach mit seinem Smartphone im Supermarkt aufrufen.

Der Einkaufsplaner würde auf unserer schon vorhandenen Saisonampel aufbauen. Diese zeigt in jedem Rezept welche Zutaten gerade Saison haben (grüne Schrift) und welche nicht Saison haben (rote Schrift).

Ein Hauptpunkt, der als Ratschlag gegen Verschwendung immer wieder genannt wird, ist die Planung des Einkaufs. So auch Frau Aigner auf Ihrer neuen Kampagnenseite www.zugutfuerdietonne.de. Mit dem Einkaufsplaner müsste man nun nicht mehr darüber nachdenken, ob etwas gerade Saison hat oder nicht. Schließlich hat man immer einen Einkaufszettel bei der Hand, der auf die Saison achtet. So hat das Klima gleich doppelt gewonnen.

Unsere Internetseite betreiben wir neben unserem Studium an der TU Braunschweig und der Uni Hildesheim. Zur Realisierung unseres saisonalen Einkaufsplaners fehlt jetzt nur noch das nötige Kleingeld, deswegen nehmen wir am Nachhaltigkeitswettbewerb von Tesa “Zeichen kleben” teil. Hierfür brauchen wir Eure Unterstützung. Also bitte schenkt uns bis zum 30.04. Eure Stimme unter folgendem Link und wir schenken Euch einen saisonalen Einkaufsplaner!

 


Terms of UsePrivacy PolicyImpressumContact